Breitensport beim TCG PDF Drucken E-Mail

Der Breitensport dient der aktiven Freizeigestaltung und der Gesundheitsförderung. Er ist verbunden mit verschiedenen positiven Aspekten:

- Ausleben des natürlichen Bewegungsdrangs,
- unterschiedliche individuelle Ausgestaltungsmöglichkeiten,
- Möglichkeiten zum Spiel,
- Abbau von Schranken durch gemeinsames Erlebnis,
- Vermittlung eines gesunden Gefühls für den eigenen Körper,
- Vollbringung einer (körperlichen) Leistung sowie Ausgleich zum Alltag,

Soweit die offizielle Definition des Breitensports, bei uns im TCG bedeutet es folgendes:

Jeder Tennisspieler oder die, die es werden wollen, treffen sich Freitags ab 18 Uhr auf unserer schönen Tennisanlage. Dort stehen uns immer 2 Plätze zu Verfügung, auf denen jeder den beschriebenen Ausgleich zum Alltag erlangen kann. Neulinge können entweder ein eigenes "Anfänger-Training" bekommen, oder bei den "leicht Fortgeschrittenen"  mit trainieren.

Beim Breitensport gibt es keine Altersbegrenzung, im Moment trainieren Damen und Herren zwischen 20 und 55 Jahren, somit sollte jeder schnell Anschluss finden.

Im Anschluss an das Training können die Plätze gerne noch zum Spielen benutzt werden. Wem das dann aber zu viel ist, der kann nach einer wohltuenden Dusche seinen Elektrolythaushalt mit Weizenbier in angenehmer Runde wieder auf Vordermann bringen.

Also, Junge und Alte, Ehemalige und Neueinsteiger, wir sehen uns Freitags!

Bei Fragen könnt ihr euch an  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.   wenden!

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 22. August 2017 um 11:06 Uhr
 

Sponsoren


Falkenstein - Rechtsanwälte

Schuhmacher GmbH

Physiotherapie - Petra Findeisen

Engstler Schäfer Schmelz

Uwe Petry

KM Audio

Schuhmanufaktur Anschuetz

HKS - Lebach
Trykkeri SEO Renault
Adami Konference CMS